Category Essen

Essen ist nicht langweilig

Obwohl ich zu Beginn reflexartig das Gefühl hatte, plötzlich sehr eingeschränkt in meiner Ernährung zu sein, ist in der Praxis genau das Gegenteil eingetreten. Ich esse soviel ich will von den erlaubten Sachen. Wahrscheinlich sind etwas zu viel Obst und Nüsse dabei, aber da ich mich nicht schlecht fühle und das Gewicht passt (sinkt teilweise), […]

Weiterhin schweres Training

Das Training ist weiterhin schwer im wahrsten Sinne des Wortes. Die Gewichte ziehen nach unten, die Hochfrequenz-Trainings machen schwindelig und ich fühle mich einfach die ganze Zeit schwach. Ich habe mich mittlerweile mit andern Crossfittern etwas zu Paläo ausgetauscht. Unisono meinen alle, dass das 2-3 Wochen so ist, aber dann geht es aufwärts. Ich hoffe, […]

Der Preis der Gesundheit

Abseits von den Schwierigkeiten in Supermärkten, die richtigen Nahrungsmittel zu finden, bin ich doch fasziniert, wie teuer die Basisprodukte sind. Gemüse im Originalzustand ist teurer als ein Sack tiefgefrorene Gemüsemischung. Bei letzterem musste das Gemüse auch noch gewaschen, geschnitten, gefroren und dauerhaft gekühlt werden. Trotzdem ist es billiger. Fisch ist ebenfalls im Ganzen teuer, aber […]

Gesündigt

Ja es ist passiert, ich habe “gesündigt”. Nougat Knödel mit Erdbeersauce nach dem Mittagessen gestern. Grund war, dass ich trotz Mittagessen immer noch ein Unterzuckerungsgefühl hatte und am Nachmittag das nächste Training anstand. Soviel kann ich berichten, so gut hat es gar nicht geschmeckt. Ich vermisse auch die Süßspeisen überhaupt nicht, aber dafür hatte ich […]

Warum kein pflanzliches Fett?

Einer der überraschensten Essensanpassungen bisher: Kein Pflanzenfett wie Sonnenblumenöl oder Rapsöl. Auch Margarine ist nicht gut. Stattdessen Butter oder Schmalz verwenden! Wie kann denn das sein? Jahrelang habe ich eingetrichtert bekommen, dass Butter und Schmalz ganz schlecht für den Cholesterinspiegel sind. Sonnenblumenöl und Rapsöl sind die guten! Nach Recherche sind in ihnen übermäßig viele omega6 […]

Aller Anfang ist Schwer?

Aller Anfang ist schwer? Zumindest, wenn man sich noch nicht sicher ist, was “erlaubt” ist und was nicht. Ich habe mir jedoch vorgenommen, nicht päpstlicher als der Papst zu sein. Sollte ich irrtümlich mal unpassendes Essen erwischen, ist das für mich kein Drama. Aller Anfang ist schwer, wenn man im Supermarkt vor den gewohnten Realen […]

Der Beginn

Einstieg Dieser Blog entsteht als Protokoll zu einem Selbsttest der Paläo-Diät. Im Gegensatz zu anderen Diäten, in denen es vor allem um Gewichtsverlust geht, ist hier der Fokus auf eine wesentlich gesündere Ernährung und verbesserte Leistungsfähigkeit im Sport. Ich möchte nicht die ganzen Hintergründe erklären, dafür gibt es jede Menge Bücher und Webseiten im Internet, […]